Es Trafen Sich Lyrics by Afrob


Afrob Lyrics

Es Trafen Sich Lyrics
es trafen sich 4 5 leute jeden tag am gleichen platz
rauchten gras glaub mir das wenn ich 's dir sag.hatten nichts zu tun arbeitslos
denn ihre sorgen um die zukunft war noch nie besonders gross.
immer nur das gleiche langeweile bringt dich um macht dich zur leche.
ihr viertel war bekannt für arme nicht für reiche.
sie hatten träume so wie ihr ey wie alle.
auf die schule hatten sie kein bock bla bla zuviel gelalle.
also kein abi kein franz como sovaldane viele wurden kriminel
von heut auf morgen es ging so schnell.
jugendhaus war kein thema die scheiss petagogen wussten nicht von was sie reden.
alle ungelogen.
viele kommen klar gibt es elternhaus haja mir geht das geld nie aus.
in der clique sind sie auch der star.
ich traf menschen, typen, leute charakteren
wüsste nicht wo ich ohne sie heute währe.
ich kannt da einen der war ein krasser.
im gesicht ein blasser früher meint er nur LSD ist trinkwasser
ich vermutete das er stark blutete tief in sich.
hilfe gab es nur immer ärger doch er werte sich
wie konntes anders sein armes schwein so allein.
seine eltern machten hohen drug und drohten immer mit dem heim.
dann war es mal soweit zuhazse flogen feuchte fätzen denn sein vater war es leid.
siehst du was die menge treibt hörst du was die menge schreit.
umberechenbar und zufriedenheit.
als sie sagte babylon ist bungschwung meint ich die verlogenheit denn verfall koruption.
refrain: (2x)
immer kommt so ist das leben macht das beste draus.
auch wenn du unten bist gibt es enen weg heraus.
ist ein teufelskreis tag aus und tag ein.
doch alles was mal war muss nicht für immer sein
Back to: Afrob Lyrics


Soundtracks / Top Hits / One Hit Wonders / TV Themes / Song Quotes / Miscellaneous